Sonderfahrzeuge

Ob im Dienste von Polizei, Feuerwehr, Rettungsdiensten, Taxiunternehmen oder Fahrschulen – mit der notwendigen Sonderausstattung sind die Opel Fahrzeuge zu jedem Einsatz bereit.

Opel Fahrschulmodelle

Niedriger Verbrauch und günstiger Service sind wichtige Faktoren für Fahrschulfahrzeuge.

Am Anfang ist der Blitz.

Fahrschulfahrzeuge müssen zwei Zielgruppen ansprechen: Die meist jugendlichen Fahranfänger wollen Autos, die klasse aussehen, problemlos zu bedienen sind und präzises Handling bieten. Für Sie als Unternehmer sind aber auch Zuverlässigkeit, niedriger Verbrauch und günstiger Service wichtige Faktoren.

Die perfekte Synthese dieser Anforderungen bilden die Fahrschulmodelle der Marke mit dem Blitz – von Meriva über Astra, Corsa, Mokka und Zafira Tourer bis hin zum Topmodell Insignia mit branchenspezifischen Komponenten wie Doppelpedalerie, Beleuchtung im Fußraum oder Zusatzaußenspiegeln.

Für weitere Informationen wenden Sie sich bitte an die Opel Fahrschul Zentren oder das Opel Firmenkundencenter.

Opel Taximodelle

Zuverlässigkeit, Wirtschaftlichkeit, Komfort und Variabilität – Taxifahrer wissen die Tugenden der Opel Fahrzeuge ebenso zu schätzen wie ihre Fahrgäste.

Ihre Anforderungen sind unser Maßstab.

Die Taximodelle von Opel bestechen durch ihre Zuverlässigkeit, Wirtschaftlichkeit und Variabilität – vom Bestseller Meriva über den Zafira Tourer bis hin zum Topmodell Insignia. Unsere Experten für komfortables und flexibles Reisen machen jede Fahrt zu einem Erlebnis. Zum Beispiel der Zafira Tourer mit seinem innovativen Flex7 Plus®-Sitzsystem, der keine Wünsche offen lässt. Er ist auf Basis der Varianten Selection, Edition, STYLE sowie Taxi Exklusiv erhältlich. Über die im täglichen Taxibetrieb wertvollen Produktqualitäten hinaus bietet Opel seinen Kunden Sonderzinssätze und attraktive Finanzierungsangebote. Zudem können sich Taxiunternehmer mit der Opel Anschlussgarantie für Taxi- und Fahrschulkunden, bei der alle wesentlichen und kostenintensiven Bauteile eingeschlossen sind, vor unvorhersehbaren Reparaturkosten im dritten Betriebsjahr eines Fahrzeugs schützen.

Die Opel Taximodelle verfügen im Taxibasispaket über:

  • Elektrischer Anschluss Dachzeichen
  • Elektrischer Anschluss Taxameter
  • Schalter für Dachzeichen
  • Schutzfolie am Türeinstieg
  • Ladekantenschutz
  • Taxialarmanlage
  • Stromversorgung für Funk
  • Verstärkte Innenraumbeleuchtung, zuschaltbar (Zafira)

Darüber hinaus ist jedes Taxi optional lieferbar mit einer Taxametervorrüstung für gängige Geräte der Hersteller Hale und Kienzle-Argo sowie Dachschildern der Marken Splithoff und Kienzle-Argo mit passendem Adapter.

Mit Erdgas auf Sparkurs gehen

Profitieren Sie vom sparsamen und umweltschonenden Erdgasantrieb. Gerade in Zeiten ständig steigender Preise für Benzin und Diesel ist diese Motorentechnologie eine attraktive Alternative. Als einer der führenden Hersteller von Serien-Erdgasfahrzeugen in Deutschland bietet Opel den Zafira Tourer 1.6 CNG Turbo* als Taximodell an.

* Erdgasverbrauch kombiniert 4,7 kg/100 km; CO2-Emission, kombiniert 129g/km (gemäß VO (EG) Nr. 715/2007).